Donnerstag, 14. Januar 2016

Pasta mit Pfifferlingen und Knoblauchsauce


Wisst ihr was? Ich habe seit kurz vor Weihnachten einen Thermomix. Ja ICH. Ich die kochen und backen liebt. Die gerne viele neue Sachen ausprobiert aber vorallem schnelle Gerichte im Alltag liebt. Aber mit Kind sieht es halt einfach manchmal anders aus. Und daher habe ich mich entschloss das der neue Thermomix bei uns einziehen darf. Was soll ich sagen. Ich liebe ihn! Es gibt so viele Sachen die ich gerne in ihm zubereitete, er ist Momentan fast täglich im Einsatz. Aber nicht des so trotz kommen meine schnellen Lieblingsgerichte regelmässig hier auf den Tisch und ich habe ein neues super leckeres Pasta Rezept für Euch - bereits drei mal gekocht und es wird es noch viele viele weitere male geben. Pasta mit Pfifferlingen und Knoblauchsauce. Das leckere Rezept habe ich bei Yvonne bei Puppenzimmer gefunden und ihr findet es HIER

Eure Saskia ♥

Mittwoch, 13. Januar 2016

Kiwi Bananen Orangen Smoothie ♥


Ich muss zu geben ich bin nicht gerade der große Obstesser. Aber als Saft oder Smoothie mag ich es sehr gerne. Wir haben uns letztes Jahr im Januar einen Entsafter gekauft, er ist mehrfach in der Woche im Einsatz und auch der Mixer für Smoothies darf gerne herhalten und das Obst das ich für uns einkaufe zu leckeren Smoothies verarbeiten. Momentan mag ich gerne Kiwi Bananen Orangen Smoothie ♥

Kiwi Bananen Orangen Smoothie

Zutaten
2 Kiwis
1 Banane
1 Orange
Saft von zwei Orangen 

Die Kiwis und Orange schälen und vierteln, Banana schälen und in Scheiben schneiden. Die zwei weiteren Orangen halbieren und den Saft auspressen. Nun alles in den Mixer schmeißen und taddaaaa...Smoothie ist fertig! Wenn mir meine Smoothies zu dick sind dann gebe ich immer gerne noch ein Schuß Wasser oder Milch dazu. 


Eure Saskia ♥

Dienstag, 12. Januar 2016

Willkommen 2016 ♥


Mein erster Post für 2016 ♥ ich freue mich sehr auf das neue Jahr. Auf ein neues Jahr mit unserem Minimann - der im Sommer schon drei Jahre wird, das er in den Kindergarten kommt, mein Bruder heiratet, ich freue mich auf viele Stunden mit meiner kleinen Familie, auf Schnee, den Frühling, Sonnenschein...ich freue mich auf alles was 2016 kommt!
Wir waren über Silvester im wunderschönen Südtirol, haben die Tage genossen, waren lecker essen, an Silvestern schon um 21 Uhr im Bett und haben Spaziergänge bei schönem Wetter gemacht. Hach es hätte nicht schöner sein können ♥
Lasst uns zusammen ins neue Jahr 2016 starten...ich nehme Euch auch dieses Jahr wieder auf meine Reise mit dem Blog mit und freue mich auf viele schöne Fotos, Rezepte, vllt das eine oder andere DIY, mal sehen was so kommt :)

Eure Saskia ♥

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten ♥


Meine Lieben
ich wünsche Euch und Euren Familien ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest! Genießt die Feiertage, schlagt Euch die Bäuche voll, wundervolle Geschenke und ganz viel LIEBE ♥

Eure Saskia ♥

Montag, 14. Dezember 2015

Mini Lebkuchen Donuts ♥ Geschenkidee







Hallo meine Lieben,
ich hoffe ihr hattet alle einen wunderschönen 3. Advent! Kaum zu glauben das nächste Woche schon Heiligabend ist, der Adventskalender vom Mini wird schon immer weniger und daran wird mir bewusst das es nicht mehr lange dauert. 
Ich habe mittlerweile all unsere Weihnachtsgeschenke besorgt und sie müssen nur noch fertig eingepackt werden. Vielleicht hat der eine oder andere von Euch noch keine Idee was er seiner oder seinem Liebsten, Mama oder Papa schenken soll. Wie wäre es mit einer schönen Uhr von Daniel Wellington?! Wenn ihr bis zum 17.12.2015 bestellt dann liegt die Uhr garantiert an Heiligabend unter dem Baum! Und mit dem Rabattcode: SASKIA bekommt ihr bis zum 15.1.2016 auf alle Bestellungen bei Daniel Wellington 15% Rabatt. 
Falls ihr so wie ich, keine Lust auf Plätzchen backen habt, aber trotzdem weihnachtlichen Backduft riechen wollt dann sind meine Lebkuchen Donuts genau das Richtige für Euch! Mit einem Donut Maker schnell gemacht und noch warm besonders lecker ♥


Mini Lebkuchen Donuts

Zutaten
260g Mehl
130g Zucker
250ml Milch
3 Eier
5 EL Öl
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
100 g Elisenlebkuchen fein zerbröselt

etwas Öl, Puderzucker oder Schokolade für die Glasur

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder Handrührgerät zu einem Teig vermengen. Den Donutmaker erhitzen, mit Öl einpinseln und den Teig Esslöffelweiße in die Form geben, Deckel zu...warten...Deckel auf...Fertig :)



Eure Saskia ♥


Uhr Daniel Wellington: HIER *

*Inhalte gesponsert, Danke an Daniel Wellington für die Zusammenarbeit