Freitag, 20. Januar 2012

Becher to go gepimpt....


Ich bin totaler Kakao - Junkie <3
Ich trinke in der Früh fast immer einen, leider bin ich aber manchmal im Stress und schaffe es nicht in Ruhe einen zu trinken. Also würd er dann auf der Fahrt zur Arbeit getrunken.
Bisher hatte ich einen Becher von Starbucks den man selber gestalten kann.
Aber nun habe ich einen neuen Begleiter.
Ich habe mir einen einfachen weißen Becher gekauft und diesen mit einem Keramikstift aus dem Schreibwarenladen angemalt, trocknen lassen und dann noch für
90 Minuten im Ofen einbrennen lassen.
Mal sehen was ich als nächstes damit anmale...Müslischüsseln, Teller?!?
Macht Spaß ;)

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Saskia <3

PS: Den Becher habe ich von HIER, ich hab mir gleich zwei bestellt.
Mal sehen was ich auf den anderen drauf male....

Kommentare:

  1. Guten Morggäääähhhn ;o)
    Ich will auch !!!!!!!!!!!!!!!!!! Also beides....den Becher und den Kakao :-D
    Wünsche Dir 'nen schönen Tag !!!
    glg
    Marta

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super - wo hast du den den weißen Becher gekauft?!
    Ich habe auch schon welche gesucht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Saskia,
    cooler Becher! Habe ähnliche von Servus Heimat, leider ohne den tollen Deckel. Habe gesehen du bist auch aus der Ecke. Einen sehr schönen Blog hast du, da schaue ich gerne öfter vorbei. Hab ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja schick! Bei mir ist es zwar kein Kakao sondern eher Kaffee - aber das ist dem Becher ja egal!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Saskia,
    wenn ich deinen Becher so anschaue, muss ich mir unbedingt auch einen Keramikstift und einen Uni-Becher zulegen. Hab ich schon mal erwähnt, dass bloggen teuer ist ;-)!?
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe auch Kakao, aber schön kalt! :)
    Die Motivwahl gefällt mir sehr.

    Allerliebst
    Panda

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für deine lieben Worte!