Donnerstag, 31. Mai 2012

Flohmarktfund sponsoring bei Papa....



Schon sooo lange war ich auf der Suche nach schönen alten Holzski.
Seit Sonntag sind es unsere :))
Meine Mutter und ich hatten ausgemistet und einen Flohmarktstand gemacht. Mein Papa kam uns dort besuchen und auf dem Weg dahin lief er an den Ski vorbei. Wir sind dann zusammen hin und als die Frau sagt sie sollen 18Euro kosten....reichte ein leichtes Kopf verdrehen und ein nettes lächeln beim Papa :)) DANKE!

Nun verschönern sie unser Wohnzimmer :)

Ich wünsche Euch einen super tollen Tag!
Eure Saskia <3

Mittwoch, 30. Mai 2012

Handtaschen LOVE III....



Guten Morgen meine herzallerliebsten Leser,
nun gibt es wieder eine meiner Handtaschen zu sehen.
Sie ist von der Firma Longchamp, klein und es war damals eine Limited Edition.
Ich hatte sie gesehen und war sofort verliebt.

Danke für Eure vielen lieben Kommentare zum letzten Post.
Habt einen wunderschönen Tag!
Eure Saskia <3

Dienstag, 29. Mai 2012

Apfelküchle....


Ich habe zwei Lieblingsnachspeisen!
Schokoladensouffle und Apfelküchle
Früher habe ich meinen Papa immer damit genervt mir Apfelküchle zumachen.
Mittlerweile mache ich sie mir immer selber....so mal wieder letzte Woche.
Zum Frühstück :)) Voll gesund...glaubt mir ;) Ist ja Apfel!
Besonders lecker schmeckt dazu noch Sahne und Vanilleeis, aber das war mir
 so früh am Morgen dann doch noch zu viel *g*

Apfelküchle für 1 Person
Zutaten
1 Apfel
Zitronensaft
1 Ei
3EL Mehl
Milch
Zimt und Zucker

Apfel schälen, entkernen und in dicke Scheiben schneiden
und mit Zitronensaft beträufeln.
Aus dem Ei, Mehl und Milch einen Teig herstellen. Soviel Milch zu dem Ei und dem Mehl geben bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Nun Butter in eine Pfanne geben, die Apfelscheiben in den Teig tauchen und in der Pfanne von beiden Seiten rausbraten, aus der Pfanne nehmen und in Zimt&Zucker wälzen.Warm genießen!!!

Eure Saskia <3

Freitag, 25. Mai 2012

Vierbeiner {schönes Wochenende}...


Meine liebsten und weltbesten Leser,
lasst es Euch gut gehen und genießt das lange Wochenende mit hoffentlich
 viel Sonnenschein! Ich werde backen, wir sind zum grillen eingeladen und ich werde meine weißen Beine in der Sonne braten ;)

Eure Saskia <3


Donnerstag, 24. Mai 2012

Spaghetti mit King Prawns....



Mmmmmhhhhhhhhhh :))
Wir haben Urlaub, die Sonne scheint und wir essen im Garten zu Mittag....
Hach es war so schön gestern, vllt habt ihr darauf heute Mittag auch Appetit?!?


 
Spaghetti mit King Prawns

Spaghetti
King Prawns
Schluck Weíßwein
Knoblauch
Sahne
Parmesan
Italienische Kräuter

Sorry es gibt nur leider keine Mengen Angaben :(
Ich habe alles so zusammen gewürfelt.
Spaghetti nach Anleitung kochen. Garnelen im heißen Öl anbraten und den Knoblauch dazugeben, mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen, Salzen und Pfeffern. Sahne und die Kräuter dazu geben und den Parmesan in die Sauce reiben. Wer mag gibt noch ein bissl Saucenbinder dazu.
Nudeln abgießen und unter die Garnelen-Sahne-Sauce heben.


Ich wünsche Euch von Herzen einen wunderschönen Tag
Eure Saskia <3


Mittwoch, 23. Mai 2012

Mascarponecreme mit Himbeeren...


Heute habe ich ein besonders leckeres Dessert für Euch! Sicher habt ihr alle schon mal so eines gemacht oder gegessen....aber ich muss es Euch trotzdem zeigen :) ällabätsch ;)
Meine liebe Freundin Tine hat uns dieses nämlich bei unserem letzen Besuch bei ihr gemacht und bei dem schönen Wetter am Wochenende, war das genau das richtige. Wir lagen im Garten in der Sonne und ich hatte so Lust auf dieses Dessert! Ich hab es in sehr große Weck Gläser gefüllt und Schatzi meinte nur:
"Für wen sind die Kübel denn?".....eemmmmhh...für uns :))

Marcarponecreme mit Himbeeren
Zutaten
250g Mascarpone
250g Quark
6EL Zucker
TK Himbeeren Menge?!?!(der Rest der noch da war)
Himbeeren auftauen lassen, 3EL Zucker darüber geben und mit einem Mixer pürieren. Mascarpone, Quark + 3EL Zucker verrühren und gerne noch einen Schluck Mineralwasser dazu dann wird das ganze cremiger. Alles nur noch in ein Glas schichten und los schlemmen...

Eure Saskia <3

Dienstag, 22. Mai 2012

Handtaschen LOVE die Nächste....



Sodala Handtaschen LOVE geht in die nächste Runde!
Heute zeige ich Euch meine kleinste Handtasche. Mein Geldbeutel passt nicht rein, reicht also nur für loses Geld, Handy, Taschentücher und Lipgloss :))
Die kleine Umhängetasche habe ich mir vor zwei Jahren in Mailand gekauft.
Ich trage durch sie also immer ein Stück Erinnungung an Mailand mit mir rum.

Na dann startet schön in den Tag und genießt Sonnenschein und blauen Himmel.
Eure Saskia <3

Montag, 21. Mai 2012

Kirschkuchen....



Oh man oh man...ich kann mich immer so schwer entscheiden welche Bilder ich Euch zeigen möchte :) Geht es Euch da auch immer so?!?
Am Vatertag hatte ich Nachmittags sturmfrei, ich habe zu erst einen schönen Mittagsschlaf gemacht und dann habe ich diesen leckeren Kirschkuchen gebacken.
Mit viel Sahne, eine sehr leckere Angelegenheit :)
Der Kuchen wird mir auch so ewig in Erinnerung bleiben denn ich habe am Arm nun eine schöne Brandblase :(( Ich Depp war zu blöd den Kuchen aus dem Backofen zu holen.

Kirschkuchen

Zutaten
1 Becher Creme fraiche
300g Zucker
400g Mehl
4-5 Eier
6 EL Zitronensaft
1Pck Vanillepuddingpulver
1Pck Backpulver
1 großes Glas Kirschen

alle Zutaten zu einem Teig verrühren, 28cm Springform fetten und mehlen und die Hälfe des Teiges darin verteilen. Kirsch darauf geben, den restlichen Teig oben drauf und wieder Kirschen drauf. Die Kuchen dann bei 180°C ca.50-60 Minuten backen. Nach 30 Minuten Mandelblättchen auf den Kuchen geben wer mag.

Ich wollte Euch DANKE sagen zu Euren lieben Kommentaren zu meinem Fotoshooting. Es bedeutet mir unheimlich viel und ich bin mir sicher solche Shootings werde ich
nun öfters machen :)

Eure Saskia <3

Samstag, 19. Mai 2012

Mein erstes Fotoshooting....







Oh man Leute ich bin so nervös Euch heute diese Bilder zu zeigen.
Nein das bin nicht ich :) Das ist meine Beste Freundin Meli.
Ich habe nur die Fotos von ihr gemacht. Schon lange wollte ich mal einen zwei Beiner fotografieren und gestern war es dann so weit.
Ich hatte vorher kein Wort erwähnt weil ich erst sehen wollte wie wir beide uns so anstellen. Es war schließlich für uns beide das erste mal...aber ich bin
sooooo begeistert von den Fotos!
Ich weiß es sind viele Fotos aber bei 366 Fotos ist mir die Auswahl echt schwer gefallen :)))

DANKE MAUSI das du dir die Zeit für mich genommen hast!!

Eure Saskia <3

Freitag, 18. Mai 2012

Pancakes....



GUTEN MORGEN :))
Na Lust auf Pancakes?!?! Ich hatte die Tage soooo Lust auf Pancakes.
Jetzt schon wieder ;) Sie sind ja auch wirklich ratz fatz gemacht.
Also ab in die Küche holt Schüssel und Pfanne raus,
rührt den Schneebesen und zaubert welche...*g*

Pancakes
Zutaten
3Eier
1ooml Milch
80g Mehl
2 EL Zucker
1Pck Vanillezucker

Die Eier trennen. Eigelb mit Milch und Mehl, Vanillezucker verrühren. 2EL Zucker zu dem Eiweiß geben und steif schlagen. Eiweiß vorsichtig unter die Eigelb-Mehl-Milch Masse geben. 2 EL Butter in einer Pfanne zerlassen und die
Pancakes einzeln ausbraten.
Mit Sirup, Marmelade oder wie wir mit Nutella genießen :))

Eure Saskia <3

Donnerstag, 17. Mai 2012

Erbeermacarons....



Heute nur schnell ein paar Fotos von mir.
Ich habe die Macarons nicht selber gebacken, noch nicht mal selber gekauft (das hat eine Freundin für mich gemacht), noch nicht selber gegessen....ich habe sie bisher nur fotografiert :))
Ich finde da machen sich diese kleinen süßen Dinge ganz gut.

Ich freu mich das Euch unsere Espressotassen so gut gefallen. Nun bestaune ich sie erst recht stolz wie Bolle und werde JEDEM Gast ab sofort einen Espresso bei uns anbieten ;))

Habt alle einen wunderschönen Feiertag!! Allen Vätern da draußen einen schönen Vatertag :)
Eure Saskia <3

Mittwoch, 16. Mai 2012

ROT-WEIß-BLAU....



Diese süßen Espressotassen sind bei uns eingezogen....sind sie nicht toll?!?!?
Ich muss mal schauen was ich sonst noch so mit ihnen machen kann...denn ich trinke garkein Espresso :)) Somit hat nur der Mann im Hause was davon....

Eure Saskia <3


EDIT: Ich sehe schon ihr seid genauso verliebt wie ich in die kleinen süßen Becher.Sie sind nämlich ganz klein. Ich hatte sie bei Westwing Home&Living im Set gekauft. Aber die Aktion ist schon länger rum. Aber schaut doch mal hier oder bei Google mal REVOL France Knickbecher eingeben.

Dienstag, 15. Mai 2012

Handtaschen LOVE....



Mein Post "What´s in my bag?" kam ja sooo gut bei Euch an, das ich Euch
nun jede Woche einer meiner Handtaschen zeigen möchte.
Es werden nicht sehr viele Post werden...denn ich finde für eine Frau habe ich eher wenig Handtaschen :)

Wie ihr feststellen könnt, hat mein Schatz einen wunderbaren Geschmack...den auch diese Tasche hat er mir geschenkt. Ich liebe die Farb-Kombi aus beige mit dem orange-cognac Leder und den Polospielern drauf....<3

Ich verschwinde nun mal in der Küche uns zauber uns zum Frühstück ein paar Pancakes.
Genießt den heutigen Tag, mit viel Sonnenschein und Liebe im Herzen!!

Eure Saskia <3

Montag, 14. Mai 2012

Muttertags Schokokuchen {DIY Karten}....





Hallo meine Liebsten,
na hattet ihr alle ein schönes Wochenende und einen schönen Muttertag mir
Euren Müttern oder mit Euren eigenen Kindern?!?
Ich backe meiner Mama jedes Jahr zu Muttertag einen Kuchen und diesen dann immer mal zwei für meine Schwiegermama. Beide freuen sich immer sehr darüber. Diesmal gab es einen stinknormalen Schokokuchen mit selbergebastelten Muttertagskarten.

Stinknormaler Schokokuchen
(reicht für eine große Kastenform oder zwei kleine Kastenformen)

Zutaten
250g Margarine
250g Zucker
250g Mehl
1Pck. Vanilliezucker
1Pck. Backpulver
4-5Eier
200g Zartbitterschokolade

Vollmilchschokolade für die Glasur

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, alle anderen Zutaten zu einem Teig verrühren und dann die geschmolzene Zartbitterschokolade dazu geben. Die Form oder die Formen einfetten und bemehlen und mit dem Teig füllen. Den Kuchen dann bei 180°C ca 50 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen und noch geschmolzene Vollmilchschokolade darauf verteilen....

Für die Karten habe ich bunte Klappkarten und passende Umschläge gekauft. Die Herzen habe ich aus Farbkarten aus dem Baumarkt ausgestanzt und in viel Arbeit einzeln draufgeklebt.

Eure Saskia <3


Samstag, 12. Mai 2012

Paula & Co...




Unsere Nachbarshündin und Paula´s Beste Freundin Tammie :))
Die zwei lieben sich heiß und innig.
Bilder sagen mehr als tausend Worte!

Machmal kann ich es kaum glauben das Paula schon 10 Monate alt ist....oder erst 10 Monate. Mein kleines rießen Baby ;)
 Seit neuesten jagt sie gerne Radfahrer...hat da jemand Tipps von Euch?!?!


Schönes Wochenende!!!
Eure Saskia <3

Freitag, 11. Mai 2012

Colorful pants....



Na seit ihr den bunten Hosen auch schon verfallen?!?
Ich bin ja normal überhaupt nicht der Typ der irgendwelche knalligen
Farben in seinem Schrank hat.
Aber mit dieser Hose habe ich schon länger geliebt äugelt und als am Dienstag so tolles Wetter war bin ich in meiner Mittagspause los und habe sie mir nun endlich gekauft.
Nun bin ich überglücklich, hatte sie schon zweimal an und im Wald mit Paula bin ich mit der Hose auch schon aufgefallen ;) Während ich dann die Fotos gemacht habe, klingelte der Postbote an der Tür und brachte meine neue pinke Picknickdecke...perfektes Timing :)

Ein sonniges Wochenende kann kommen!
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen guten Start ins Wochenende!
Eure Saskia <3


Donnerstag, 10. Mai 2012

DIY + meine ersten Himbeer Cupcakes....




Guten Morgen ihr Süßen :)

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ich habe 100 Leser!!!! Der Hammer! DANKE
Mein Herz hat wie verrückt geschlagen als ich es gesehen habe....

Ihr werdet es nicht glauben...aber diese Himbeer Cupcakes waren meine ersten Cupcakes die ich gebacken haben. Also ja Muffins habe ich schon unmengen gebacken...aber nie Cupcakes mit Topping. Ihr werdet es nicht glauben aber ich habe auch noch nie vorher welche gegessen ;) Ich bewunder sie immer aber ich mag es einfach nicht so gerne zu süß.
Aber ich bin trotzdem in sie verliebt ;)

Himbeer Cupcakes

Zutaten
100g weiche Butter oder Margarine
100g Zucker
100g Mehl
2Eier
1Pck. Backpulver
1Pck. Vanillezucker
1-2EL Milch
250g Himbeeren (die schönsten für die Deko aufheben)

150g weiche Butter
250g Puderzucker
für das Topping

Butter mit Zucker schaumig schlagen, Eier dazugeben. Mehl, Backpulver und Vanilliezucker unterrühren und evtl noch 1-2EL Milch dazugeben. Muffinförmchen mit dem Teig befüllen und bei 180°C ca. 15-25 Minuten backen.
In der zwischen Zeit das Topping vorbereiten. Butter mit dem Handrührgerät schlagen und nach und nach das Puderzucker dazugeben. Bis eine cremige Masse entstanden ist.
Wenn die Muffins abgekühlt sind, das Topping mit einem Spritzbeutel auftragen und wer mag setzt noch eine Himbeere oben drauf.

Mein DIY Tortenständer ist heute aus dem Baumarkt! Kauft dort einfach einen Untersetzer und Topf in der Größe wie ihr es braucht. Klebt die beiden Teile mit einem Alleskleber zusammen und fertig ist der Tortenteller :)
Eigentlich wollte ich einen hellblau anmalen. Aber dieses Mocca gab es schon im Baumarkt und ich finde ihn so einfach wunderschön.
 Ich habe nun noch einen kleinen Tortenständer hier rumstehen, welchen ich farbig anmalen werde.

Genießt den Tag mit viel Sonnenschein!
Eure Saskia <3

Mittwoch, 9. Mai 2012

Feldsalat mit gebratenen Champions + Speck....



Ganz oft finde ich auf Euren Blogs Anregungen für Rezepte! Denn manchmal hab ich einfach keine Idee was ich am Abend kochen könnte.
Vllt ist mein Rezept heute genau das richtige für Euch :)
Kein großer Aufwand...aber wie ich finde....tolle Wirkung und soooo lecker!

Feldsalat mit gebratenen Champions + Speck

Zutaten
Feldsalat
Cocktailtomaten
Radieschen
Champions
Speckwürfel
Zwiebel in Würfel
Salz, Pfeffer....

Salat waschen, Tomaten halbieren, Radieschen in dünne scheiben schneiden. Mein Dressing habe ich mit Olivenöl, weißem Balsamico, Salz und Pfeffer gemacht. Salat gut durchziehen lassen. Champions putzen und in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel schälen und würfeln. Olivenöl in eine Pfanne geben. Nun die Zwiebeln andünsten, Speck und am Schluss die Champions dazu geben. Alles schön anbraten. Salat auf einen Teller nett anrichten und die noch warmen Champions darauf verteilen. Bei uns gab es dazu noch Baguette und selbergemachte Knoblauch-Kräuterbutter. Mmmhhhhhh.....

Ein Klasse Sommer-Essen!!
Eure Saskia <3



Manche von Euch wollten noch wissen welche Größe meine Handtasche aus dem letzten Post hast. Ich habe es Euch noch hinzugefügt.

Dienstag, 8. Mai 2012

What´s in my bag?.....





What´s in my bag?!?!

Schon öfters wurde ich gefragt ob ich nicht mal zeigen möchte was ich so ein meiner Handtasche mit mir rumtrage. Also erstmal war das ein guter Anlass
meine Tasche auszumisten und aufzuräumen ;)
Denn außen HUI und innen PFUI ;) Ich schlepp wirklich alles mit mir rum.

Also erstmal ist das meine absolute LIEBLINGSTASCHE!! Danke Schatzi :))

So mal sehen was ich mit mir rumtrage:

* Mein graues Notizbuch aus der Filzwerkstatt, da schreibe ich über Adresse, Postideen und Rezepten wirklich fast alles rein...was ich mir nicht merken kann :)
* Meine selbergehäkelte Handytasche und mein Handy...wobei wir nicht so dicke sind, oft antworte ich nicht auf SMS oder sehe Anrufe erst stunden später...Sorry Leute!
* Mein Kalender für das Jahr 2012
*Mein Schlüssel
* Mein Lippgloss und gefühlte 1 Million Labellos...die hätten nicht auf ein Foto gepasst!
* Mein Geldbeutel...ich liebe ihn!! Er ist in so einen schönen dunkel braun und hat ganz viele Polospieler drauf, leider kann man das auf dem Foto nicht sehen
....und das Herz ist eine Pappschablone ;)) Also ihr seht ich trage Blödsinn mit mir rum und das alles war auch noch längst nicht alles :))

Was habt ihr so in Euren Handtaschen?!? Habt ihr eine Lieblingstasche?
Habt ihr viele Taschen?!?
Also ich würde behaupten ich habe für eine Frau wenig Handtaschen. Gerne zeige ich Euch nun jede Woche eine meiner Handtaschen...Lust?!!?
Eure Saskia <3


PS: Schaut mal meine liebste Rebecca zeigt heute auch was sie so in ihrer Tasche dabei hat.
Ich musste so schmunzeln als ich ihren Post gesehen habe....wir sind glaube ich Seelenverwandte :) Ihr solltet ihr Schokosouffle Rezept ausprobieren...aahhhhh so himmlisch lecker!!

Edit: Mein Tasche wirkt auf dem Foto vllt Größer als sie ist...ich habe Euch hier das Model rausgesucht.

Montag, 7. Mai 2012

Blogvorstellung Conny´s Cottage....






Hallo meine lieben Leser,
heute möchte ich Euch unbedingt einen wunderbaren Blog vorstellen.
Er heißt CONNY`S COTTAGE und gehört der lieben Conny. Sie hat wundervolle Fotos, zaubert viele schöne kreative Dinge und lässt uns daran teilhaben.
Conny hat vor einigen Jahren das nähen für sich entdeckt, durch ihre Tochter hat sie
begonnen Puppen zu nähen! Mister Right ist dadurch entstanden.
Ich liebe ihren Mister Right!
Mädels wer noch auf der Suche nach ihm ist, findet ihn mit Sicherheit bei ihr :)

Sind die Kissen mit den Buchstaben nicht toll?!

Sie hat einfach unglaublich schöne Kreative Ideen und lässt diesen freien Lauf.
Auch ihr Haus ist vor ihr nicht sicher...sie liebt es ihr Haus einzurichten und es
immer wieder neu zugestalten. Wie ihr sehen könnt....Connys Kopf ist immer voller Ideen!


Ihr Hund ist soooo zuckersüß!!


Ich hoffe ihr Blog erobert Eure Herzen genauso sehr wie meins.
Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!

Eure Saskia <3

Sonntag, 6. Mai 2012

Fauler Sonntag....




Paula weiß eben wie man einen Sonntag Morgen startet....mit FAUL sein :))
Ihr Lammfellkissen hat sie neu und sie liebt es heiß und innig, es wird überall rumgetragen.

In diesem Sinne meine Lieben wünsche ich Euch allen einen FAULEN Sonntag :)
Eure Saskia <3